Einsäulen-Palettierer

Unter den Palettierrobotern der Concetti Group ist der Einsäulen-Palettierer das einfachste Modell mit den kleinsten Abmessungen.
Der Einsäulen-Palettierer kann Säcke mit stabilen, lufthaltigen und ungleichförmigen Füllungen verarbeiten, ermöglicht die teilweise seitliche oder senkrechte Überlagerung der Säcke in einer Lage und führt flexibel Formatwechsel aus. Dank seiner einfachen Bauweise bestückt er auch Paletten, die direkt auf dem Boden aufgesetzt werden.
Die Maschine hat eine robuste Drehsäule, die mit einem starren horizontalen Arm, der vertikale auf der Säule bewegt werden kann, verbunden ist. Auf dem horizontalen Arm ist ein Greifer für die Aufnahme der Säcke montiert, der sich auf dem Arm bewegt und um die eigene Vertikalachse dreht.
Der Greifer nimmt die Säcke einzeln auf und setzt sie an einem programmierten Punkt wieder ab.
Der horizontale Arm wird so weit abgesenkt, bis der Greifer die Säcke von der zufördernden Rollenbahn aufnehmen kann. Dann fährt er hoch, um die Rotation der Hauptsäule zu ermöglichen.
Der Greifer verschiebt sich auf dem Arm und dreht sich um die eigene Achse, um den Sack in der durch das Palettierschema vorgegebenen Position abzusetzen. Der Arm senkt sich so weit wie erforderlich ab und der Greifer öffnet sich, um den Sack auf die Palette zu stellen.
Jetzt kehrt die Maschine in die Ausgangsposition zurück, um den nächsten Sack zu versetzen.

Aufgrund seiner Bauweise verfügt der Einsäulen-Palettierer über besondere Eigenschaften:

Er kann eine oder mehrere Paletten mit Säcken, die von verschiedenen Abfülllinien kommen, bestücken.
Er bestückt auch Paletten, die direkt auf dem Boden aufgesetzt werden.
Dank seines geringen Raumbedarfs kann er in Produktionsstätten aufgestellt werden, in denen die Positionierung eines anderen Palettierers nicht möglich wäre.

Die Maschine ist mit einer SPS-Einheit ausgestattet. Durch eine entsprechende Programmierung kann der Palettierroboter jedes beliebige Palettierschema ausführen. Format- und Programmwechsel werden extrem schnell und vollautomatisch ausgeführt.

Der Einsäulen-Palettierer verfügt über die von den EU-Richtlinien vorgeschriebenen Vorrichtungen für die Betriebssicherheit.

OPTIONEN

  • Automatisches Leerpalettenmagazin
  • Rollenbahn für die Abförderung der vollen Paletten
  • Zwischenlageneinleger
Einsäulen-Palettierer

Technische Daten

Höchstgeschwindigkeit 500 Sack/h
Gewicht der palettierbaren Säcke bis 50 kg
Min. Palettengröße 800 x 1200 mm
Max. Palettengröße 1100 x 1400 mm
Max. Palettenhöhe 1800 mm, einschließlich Palette
Max. Gewicht der fertigen Palette 2000 kg
Steuersystem PLC
Stromversorgung 220/380 V - 50 Hz

OPTIONEN

  • Automatisches Leerpalettenmagazin
  • Rollenbahn für die Abförderung der vollen Paletten
  • Zwischenlageneinleger
  • Sie möchten unser Informationsmaterial herunterladen? Melden Sie sich an oder loggen Sie sich ein.
  • Broschüren herunterladen
  • Kontaktieren Sie uns

Hinweis: Die in der Tabelle aufgeführten Daten sind nur Richtwerte. Die tatsächlichen Werte sind maschinenabhängig

Contact us

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Download Brochure

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Download general catalogue

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input